Tantramassage – Die Ausbildung

 

Unsere ganzheitliche Tantra-Massage-Ausbildung wird Dir den passenden Raum und Rahmen für körperliche und emotionale Erfahrungsprozesse bieten.
Dabei werden wir uns intensiv damit auseinandersetzen, wie wir die tantrischen Lehren in unserem Alltag und in der Massage integrieren und lebendig werden lassen können.

 

Während der Ausbildung erfährst Du schrittweise einen Massage- Ablauf und lernst verschiedene Berührungsqualitäten anzuwenden.
Vermitteltes Fachwissen und praktisches Üben ergänzen und begleiten einander stetig.

 

Wir entwickeln gemeinsam eine Grundhaltung der Verehrung und der Wertschätzung und üben uns darin, Verhalten und Emotionen nicht zu bewerten.
Nicht nur um die eigenen Grenzen zu hinterfragen, sondern um unsere noch verschütteten Emotionen und Talente immer freisetzen zu können.

 

Wesentlich ist hierbei eine innere Haltung, aus der heraus praktische Anwendung entsteht.
Achtsamkeit und eine Absichtslosigkeit der Berührungen haben eine besondere Bedeutung.
Daraus entsteht eine Präsenz, die Dich die individuellen Bedürfnisse Deiner Massageempfänger erkennen lässt.

 

Auf unserem ernsthaften und vergnüglichen Weg gelangen wir Schritt für Schritt zu mehr Selbstgewissheit.
Du lernst verschiedene Arten der Einstimmung und Meditation kennen und bist später selbst in der Lage, einen geeigneten Raum für eine Tantramassage zu kreieren.

 

Die Yoni- und Lingam-Massage bildet einen wesentlichen Teil der Ausbildung.
Wir spüren bewusst in „unbewusste“ Körperbereiche hinein, die aktiviert und wieder lebendig werden.

 

In diesem Kontext beschäftigen wir uns mit Aspekten wie Kontrolle, Anspannung und ihrer Auflösung.
So wird die Massage des Analbereiches und des Beckenbodens ebenfalls Thema sein.
Diese Region der sogenannten Wurzel ist existenziell; sie gibt uns wieder Stabilität und Stärke und beeinflusst unseren Energiefluss positiv.

 

Als unterstützende Methoden dienen uns Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Wahrnehmungs- und Begegnungsübungen, Tantra Yoga und Transparente Kommunikation.
Schließlich lernst Du praktisch, die Herzenergie und die Sexualenergie zu erwecken, zu verbinden und im ganzen Körper erfahrbar zu machen, erlebte Gefühle zu integrieren und den Ausgang der Massage zu gestalten.

 

Weg und Ziel ist die Schulung der eigenen Intuition und die Sensibilisierung der sinnlichen Erfahrbarkeit.
Um in liebevoller Präsenz zu bleiben und zu öffnen was da ist.
Alles, was sich zeigen möchte, ist gleichermaßen willkommen.

 

Unsere Kompakt- Ausbildung findet in kleinen Gruppen mit acht bis zwölf Teilnehmern statt, damit wir optimal auf die individuellen Bedürfnisse aller Teilnehmer eingehen und professionelle und individuelle Korrekturen vornehmen können.
Die Ausbildungstermine der Wochenend- Seminare sind zeitlich so gestaltet, dass dazwischen genügend Zeit für die Reflexion und Übungsmassagen bleibt.

 

Vorkenntnisse zu den Themen Tantra und Massage sind keine Bedingung für eine Teilnahme.
Wichtig ist aber Deine Bereitschaft, Dich mit Mustern und Glaubenssätzen der eigenen Sinnlichkeit auseinanderzusetzen und auf authentische Begegnungen einzulassen.

 

Du solltest körperlich so beweglich sein, dass Dir eine mehrstündige Massage auf dem Boden nicht zu beschwerlich ist.

 

Wir schaffen während der Ausbildung immer wieder Gelegenheiten, in denen Du Erlebtes teilen und betrachten kannst.
Dazu gehört auch, widersprüchliche Gefühle und innere Konflikte anzusprechen, für die die Gruppe als Schutzraum offen und vertrauensvoll zur Verfügung stehen wird und den Kommunikationsrahmen bilden.

 

Deine Übungspartner wählst Du selbst und gehst in den Übungen und Ritualen immer nur so weit, wie es für Dich stimmig ist.
Und in dem Dir entsprechenden Tempo, wobei Dir Deine Partner den Zugang erleichtern und Dir als Spiegel dienen werden.

 

Nach Abschluss der zertifizierten Ausbildung wirst Du die Tantramassage zum Einsatz bringen können.


 

Ausbildung in Berlin wählen:

 

Von Oktober bis Dezember 2018

Die zertifizierte Ausbildung findet an fünf verlängerten Wochenenden statt.

 
Termine:
05., 06., 07. Oktober
19., 20., 21. Oktober
02., 03., 04. November
16., 17., 18. November
30., 01., 02. Dezember

 

Zeiten:
Freitag 17:00 bis 22:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag 10:00 bis 19:00 Uhr
 
Ort: Berlin
Unterkunft: auf Anfrage
Ausbildungsleitung: Ulrike Liehm
Teilnehmerzahl: acht bis zwölf Personen
 
Seminargebühr: 1.580 Euro
Frühbucher (endet am 31.08.2018): 1.430 Euro
inklusive Unterrichtsmaterialien, zahlbar auch in Raten

 

Online buchen »

Von März bis Mai 2019

Die zertifizierte Ausbildung findet an fünf Wochenenden á drei Tage statt.

 
Termine:
29., 30., 31. März
12., 13., 14. April
26., 27., 28. April
10., 11., 12. Mai
24., 25., 26. Mai

 

Zeiten:
Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr
 
Ort: Berlin
Unterkunft: auf Anfrage
Ausbildungsleitung: Ulrike Liehm
Teilnehmerzahl: acht bis zwölf Personen
 
Seminargebühr: 1.580 Euro
Frühbucher (endet am 31.01.2019): 1.430 Euro
inklusive Unterrichtsmaterialien, zahlbar auch in Raten

 

Online buchen »

Von Oktober bis Dezember 2019

Die zertifizierte Ausbildung findet an fünf verlängerten Wochenenden statt.

 
Termine:
11., 12., 13. Oktober
25., 26., 27. Oktober
08., 09., 10. November
22., 23., 24. November
13., 14., 15. Dezember

 

Zeiten:
Freitag 17:00 bis 22:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag 10:00 bis 19:00 Uhr

 

Ort: Berlin

Unterkunft: auf Anfrage

Ausbildungsleitung: Ulrike Liehm

Teilnehmerzahl: acht bis zwölf Personen
 
Seminargebühr: 1.580 Euro
Frühbucher (endet am 15.08.2019): 1.430 Euro
inklusive Unterrichtsmaterialien, zahlbar auch in Raten

 

Online buchen »

 
 


 

Ausbildung (kompakt) in Polen wählen:

 

August 2018

Die zertifizierte Ausbildung findet an zehn Tagen statt.

 

Termin: 10. bis 19. August 2018
Zeiten:
Beginn: Freitag, 16 Uhr
Ende: Sonntag, 14 Uhr
 
Ort: Bad Flinsberg | Polen
Unterkunft: im Seminarhaus (siehe unten)
Ausbildungsleitung: Ulrike Liehm
Teilnehmerzahl: zwölf Personen
 
Seminargebühr: 890 Euro

inklusive Unterrichtsmaterialien, zahlbar auch in Raten

 

Ausgebucht

Juni 2019

Die zertifizierte Ausbildung findet an zehn Tagen statt.

 

Termin: 31. Mai bis 09. Juni 2019
Zeiten:
Beginn: Freitag, 16 Uhr
Ende: Sonntag, 14 Uhr
 
Ort: Bad Flinsberg | Polen
Unterkunft: im Seminarhaus (siehe unten)
Ausbildungsleitung: Ulrike Liehm
Teilnehmerzahl: zwölf Personen
 
Seminargebühr: 890 Euro
Frühbucher (endet am 31.03.2019): 750 Euro

inklusive Unterrichtsmaterialien, zahlbar auch in Raten

 

Online buchen »

 

 

Die Buchung und Bezahlung für Unterkunft inklusive Verpflegung erfolgt direkt über das Seminarhaus:
Unterkunft Biorezydencia buchen »